Beschreibung

Pilze nehmen eine Sonderstellung unter allen Lebewesen auf diesem Planeten ein. Sie sind sesshaft, wie die Pflanzen, können jedoch keine Photosynthese betreiben und müssen organische Nahrung aus ihrer Umgebung aufnehmen. Viele Speisepilze zeichnen sich durch ihren Gehalt an hochwertigen Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen aus. Ähnlich wie die sekundären Pflanzeninhaltsstoffe, gibt es auch im Pilzreich Stoffe, die in den Fokus der Wissenschaft gerückt sind, die sogenannten Polysaccharide. Pilzkraft ist eine Melange aus fünf der besten Pilze der Welt: Reishi, Cordyceps (Raupenpilz), Shiitake, Maitake und Hericium (Igelstachelbart).

Verzehrempfehlung: Es kann eine erhöhte Dosis eingenommen werden, vor allem bei Krebserkrankungen kann die Dosis auf 3 x 5 Kapseln pro Tag gesteigert werden.
Indikation: Immunschwäche, Fettstoffwechselstörung, Infekte, Osteoporose, Rheuma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebserkrankungen, wirkt aufbauend, stärkend, harmonisierend bei körperlicher Erschöpfung

 

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren